Nach dem Zusammenstoß mit einem Wildtier musste der Volvo eines 55-Jährigen abgeschleppt werden.
Nach dem Zusammenstoß mit einem Wildtier musste der Volvo eines 55-Jährigen abgeschleppt werden.
Unfall

Reh demoliert SUV auf B 109

Ein 55-Jähriger mit einem Volvo konnte einem Tier nicht ausweichen. Das Auto musste abgeschleppt werden.
Schmarsow

Ein totes Reh, ein fahruntauglicher SUV und 8.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Wildunfalls am Freitagabend zwischen Schmarsow und Nieden. Ein 55-Jähriger konnte gegen 20 Uhr auf der Bundesstraße 109 mit einem Volvo CX 60 dem Tier nicht ausweichen. Der Pkw musste abgeschleppt werden, teilte die Polizei am Montag mit.

Lesen Sie auch: Motorradfahrer stößt bei Anklam mit Reh zusammen

zur Homepage