SANIERUNG

Schmagerows Dorfkirche ist gerettet

Aufgeben oder restaurieren? Diese Frage stellte sich bei der rund 250 Jahre alten Schmagerower Dorfkirche, deren Dach extrem einsturzgefährdet war. Durch Förderungen konnte das alte Gebäude nun gerettet werden.
Spätestens im November dieses Jahres sollen die Arbeiten an der Schmagerower Dorfkirche endgültig abgeschlossen sein
Spätestens im November dieses Jahres sollen die Arbeiten an der Schmagerower Dorfkirche endgültig abgeschlossen sein. Johanna Horak
Anett Burckhardt aus der Bauabteilung des Kirchenkreisamtes und Retzins Pfarrer Matthias Jehser.
Anett Burckhardt aus der Bauabteilung des Kirchenkreisamtes und Retzins Pfarrer Matthias Jehser. Johanna Horak
Schmagerow.

Noch steht ein Gerüst um die kleine Dorfkirche in Schmagerow. Dieses Bild dürfte allerdings bald der Vergangenheit angehören, denn laut Anett Burckhardt aus der Bauabteilung des Kirchenkreisamtes und dem Retziner Pfarrer Matthias Jehsert stehen die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schmagerow

Kommende Events in Schmagerow (Anzeige)

zur Homepage