GROßEINSATZ

Schwerer Verkehrsunfall legt B109 in Pasewalk lahm

Bei einem Unfall auf der B 109 in Pasewalk ist mindestens ein Mensch schwer verletzt worden. Tierschützer suchen nun nach fünf Hunden, die nach dem Unfall in Panik aus einem der Fahrzeuge geflohen sind.
Am frühen Abend hat sich in  Pasewalk ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.
Am frühen Abend hat sich in Pasewalk ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Gabriel Kords
Es wurden mehrere Menschen verletzt. Zur Schadenssumme liegen noch keine Angaben vor.
Es wurden mehrere Menschen verletzt. Zur Schadenssumme liegen noch keine Angaben vor. Gabriel Kords
Die Freiwilligen Feuerwehren Pasewalk und Torgelow sind im Einsatz.
Die Freiwilligen Feuerwehren Pasewalk und Torgelow sind im Einsatz. Gabriel Kords
Der schwere Unfall passierte kurz vor dem Pasewalker Klinikum.  Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist im Einsatz.
Der schwere Unfall passierte kurz vor dem Pasewalker Klinikum. Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist im Einsatz. Gabriel Kords
Pasewalk ·

Auf der B 109 in Pasewalk, kurz vor dem Krankenhaus, hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Zur Stunde sind die Feuerwehren aus Pasewalk und Torgelow im Einsatz, mehrere Krankenwagen, ein Helikopter und der Katastrophenschutz des Landkreises sind vor Ort.

Das Polizeipräsidium in Neubrandenburg bestätigte den Unfall. Demnach gab es mindestens einen Schwerverletzten. Eine Person war eingeklemmt und musste von den Feuerwehrleuten aus dem Wrack geschnitten werden.

Lkw hatte größere Menge Diesel an Bord

Wie Achim Froitzheim, Pressesprecher des Landkreises Vorpommern-Greifswald, auf Nordkurier-Nachfrage sagte, sei eine verletze Person nach Greifswald ins Krankenhaus und eine weitere nach Neubrandenburg gebracht worden. Auch sieben Hunde, Einige Terrier und ein Labrador, befanden sich in den Fahrzeugen. Sie flüchteten nach dem Unfall panisch und werden jetzt gesucht. Der Gefahrgutzug des Kreises war im Einsatz, da der am Unfall beteiligte Lkw eine größere Menge Diesel an Bord hatte. Die Bundesstraße 109 ist zwischen Pasewalk und Rollwitz voll gesperrt.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Pasewalk

zur Homepage