Der britische Stargeiger Daniel Hope ist am Donnerstag in Pasewalk zu erleben.
Der britische Stargeiger Daniel Hope ist am Donnerstag in Pasewalk zu erleben. Oliver Borchert
Festspiele M-V

Star-Geiger Daniel Hope tritt im Pasewalker Lokschuppen auf

Ein Tipp für Spontane: Wer den Ausnahmegeiger Daniel Hope einmal live erleben will, sollte sich am Donnerstag zum Pasewalker Lokschuppen aufmachen.
Pasewalk

Im Rahmen der Festspiele M-V gibt es am Donnerstag, 30. Juni, ein Konzert im Pasewalker Lokschuppen. Zu Gast ist der Stargeiger Daniel Hope, der mit den Festspielpreisträgern SIGNUM saxophone quartet musiziert. Nach seiner künstlerischen Leitung des Festspielfrühlings Rügen im März kehrt Ausnahmegeiger Daniel Hope jetzt zurück nach Mecklenburg-Vorpommern.

Karten gibt’s noch an der Abendkasse

Am Donnerstag um 19 Uhr präsentieren die Musiker im rustikalen Ambiente des Lokschuppens eine einzigartige Verbindung von bekannten Kompositionen, modernen Werken des Minimalismus und Improvisationen über Weltmusik. Für die Veranstaltung sind noch Karten an den Abendkassen erhältlich. Die Abendkassen öffnen jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn. Weitere Infos gibt es hier.

Lesen Sie auch: Birkenstock stellt sich bei Sommerfest in Pasewalk vor

zur Homepage