Hochzeiten

Vater der Braut muss vor dem Standesamt warten

Im Corona-Jahr 2020 haben sich 58 Paare in Pasewalk das Ja-Wort gegeben. Eine Trauung hat sich dem Standesbeamten besonders eingeprägt.
26 Paare haben ihren Termin im Pasewalker Standesamt im vergangenen Jahr verschoben. Für dieses Jahr gibt es bereits 39 R
26 Paare haben ihren Termin im Pasewalker Standesamt im vergangenen Jahr verschoben. Für dieses Jahr gibt es bereits 39 Reservierungen. Rolf Vennenbernd
Pasewalk

58 Mal haben der Leiter des Pasewalker Standesamtes, Michael Köppen, und seine Kolleginnen im vergangenen Jahr Paare der Region nach ihrem Ja-Wort gefragt. Eigentlich seien sogar 84 Hochzeiten geplant gewesen, doch 26 Paare entschieden sich dazu, die Eheschließung wegen Corona zu verschieben, hieß es auf Nordkurier...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Pasewalk

zur Homepage