Unsere Themenseiten

Bauarbeiten

:

Vollsperrung der B104 in Pasewalk

Ab dem 18. Juni müssen Autofahrer in Pasewalk eine Umleitung in kauf nehmen.
Ab dem 18. Juni müssen Autofahrer in Pasewalk eine Umleitung in kauf nehmen.
Marc Tirl

Autofahrer, die über Pasewalk nach Polen wollen oder von dort kommen, müssen sich ab Montag auf Umleitungen einstellen.

Im Zuge des Neubaus des Pasewalker Norma-Marktes wird die B104 in der Zeit vom Montag, 18. Juni, bis einschließlich Montag, 25. Juni, voll gesperrt.

Eine Umleitung in Richtung Grenzübergang Linken erfolgt über die Straße An der Kürassierkaserne, die Rudolf-Breitscheid-Straße und die Straße „Am Luisenplatz“ zur B104. Vom Grenzübergang Linken kommend führt die Umleitung über die Torgelower Straße, Lindenstraße, Haußmannstraße, Bahnhofstraße zur B104.

Weiter werden die Straße „An der Kürassierkaserne“ im Abschnitt von der B104 bis zum Abzweig Rudof-Breitscheid-Straße und die Rudolf-Breitscheid-Straße als Einbahnstraße ausgeschildert.

Kommentare (1)

Biker dürfen natürlich drüberfliegen!