Wahlsonntag in Pasewalk

Wer wird Bürgermeister?

Rund 9400 Pasewalker sind heute aufgerufen, einen neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister zu wählen. Sie haben die Wahl zwischen den beiden parteilosen Kandidaten Sandra Nachtweih und Andreas Fabian. Die NPD schickte einen Kandidaten ins Rennen.
Pasewalks Marktplatz gehört heute den Demokraten. Ab 17 Uhr richtet dort das Aktionsbündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt ein Unterhaltungsprogramm aus, um dort einen Naziaufmarsch zu verhindern.
Pasewalks Marktplatz gehört heute den Demokraten. Ab 17 Uhr richtet dort das Aktionsbündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt ein Unterhaltungsprogramm aus, um dort einen Naziaufmarsch zu verhindern. R.Marten
Pasewalk

 Relativ hoch war in den vergangenen Tagen die Beteiligung an der Briefwahl. In den Wahllokalen, die heute von 8 bis 18 Uhr geöffnet sind, hält sich der Andrang am Vormittag noch in Grenzen. Gemeindewahlleiter Erhard Wodäge informierte am Morgen über einen problemlosen Start in den sieben Wahllokalen. Gegen 14 Uhr erhält er eine erste Übersicht über die Wahlbeteiligung aus allen sieben Wahllokalen.

Gegen 17 Uhr beginnt auf dem Pasewalker Marktplatz ein buntes Kulturprogramm. Eingeladen hat das Aktionsbündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ Erwartet werden Kulturschaffende der Burg Klempenow, aus Schloss Bröllin, Mitglieder der Freien Republik Klitschendorf.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Pasewalk

zur Homepage