LABRADOR IST WIEDER DA

Zwei Jahre alte Hundin ist wieder da

Ein Strasburger hatte seit Freitag seine Hündin Paula vermisst. Der zweijährige Hund tauchte am Dienstag zum Glück wieder auf.
Rainer Marten Rainer Marten
Seit Freitag vermisst Hans-Joachim Wischmann in Strasburg seine Labrador-Hündin Paula. Entlaufen ist das Tier in Blumenhagen. Der Strasburger vermutet, dass sich die Hündin dort noch aufhält.
Seit Freitag vermisst Hans-Joachim Wischmann in Strasburg seine Labrador-Hündin Paula. Entlaufen ist das Tier in Blumenhagen. Der Strasburger vermutet, dass sich die Hündin dort noch aufhält. Privat
Strasburg.

Hans-Joachim Wischmann vermisste seine Labradorhündin Paula. Am Freitag gegen zehn Uhr morgens sah der Strasburger die Hündin zum letzten Mal. Zu dem Zeitpunkt hielt er sich in Blumenhagen auf.

Nachfragen in Tierheimen und Suchen blieben erfolglos. Nachdem der Nordkurier am Dienstag den Fall auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht hatte, kam schnell die frohe Nachricht: Paula ist wieder zurück. Sie war gar nicht weit von ihrem Herrchen gewesen, Passanten hatten den zutraulichen Hund mit zu sich nach Hause genommen.

Dieser Artikel wurde am Dienstag, den 31. Oktober 2017 aktualisiert.

zur Homepage