Die Zwillinge Govinda und Jayanthi Thaler wollen mit „Lunch Vegaz“ gesunde Kost anbieten, die vielfältig und für Büros, Schulen und Kantinen geeignet ist.
Die Zwillinge Govinda und Jayanthi Thaler wollen mit „Lunch Vegaz“ gesunde Kost anbieten, die vielfältig und für Büros, Schulen und Kantinen geeignet ist. Rita Nitsch
Gesundes Essen

Zwillinge von hier wollen die Berliner entfleischen

Mit deftigen Spezialitäten aus Pommern braucht man den Berlinern derzeit nicht kommen: Vegan ist das neue große Ding. Aber bitte, auch damit können wir dienen, beziehungsweise ein Zwillingspaar aus Mewegen. Sie wollen hier Fertiggerichte produzieren und damit die Hauptstädter beglücken.

Zucchini Ragout mit gebratenem Tofu aus Europa, Kichererbsen Tajine aus Nordafrika oder Azteken Pie aus Südamerika, wer kennt schon solche exotischen Gerichte? Doch solche kulinarischen Überraschungen könnten bald in vielen Unternehmen zu jeder Uhrzeit auf den Tisch kommen. Die Zwillinge Govinda und Jayanthi Thaler aus Mewegen haben dafür die zündende Idee.

Unter der Marke „Lunch Vegaz“ wollen die beiden 31-Jährigen durchstarten mit veganem Gourmet-Essen, das in wenigen Minuten verzehrbereit ist. „...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage