KINDHEIT IN MV

Deshalb kandidiert Dr. Wodarg für „Die Basis” im Nordosten

Dass Dr. Wolfgang Wodarg für die neue Partei ausgerechnet in MV antritt, sorgte für Verwunderung. Im Interview verrät der Ex-SPD-Politiker aus Schleswig-Holstein, was ihn mit der Region verbindet.
Dr. Wolfgang Wodarg wurde in Schleswig-Holstein geboren, beide Eltern kamen aus Mecklenburg-Vorpommern. Zur Bundestagswahl tri
Dr. Wolfgang Wodarg wurde in Schleswig-Holstein geboren, beide Eltern kamen aus Mecklenburg-Vorpommern. Zur Bundestagswahl tritt er als Spitzenkandidat für die Basis-Partei in MV an.
Neubrandenburg ·

Dr. Wolfgang Wodarg muss nicht tief graben, um seine Wurzeln im Nordosten freizulegen: Beide Elternteile stammen aus Mecklenburg-Vorpommern. Seine Mutter aus Grimmen, sein Vater aus Dargun. „Ich bin von Kindheit an bis in die Jugend hinein immer wieder bei meinen Großeltern zu Besuch gewesen und dort viel herumgekommen“, berichtet Wodarg im Nordkurier-Interview.

Dr. Wodarg spricht gern Mecklenburger Platt

Auch später habe es ihn immer wieder in das Bundesland verschlagen. Seine Heimat sei...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage