KOMMENTAR

Die Kinderbonus-Förderung geht daneben

Der Kinderbonus von 300 Euro aus dem Corona-Konjunkturpaket ist vielleicht gut gemeint ist, aber schlecht gemacht, meint unser Reporter.
Es ist wie beim Murmelspielen: Teile der Förderung werden daneben gehen.
Es ist wie beim Murmelspielen: Teile der Förderung werden daneben gehen. Christian Charisius
Neubrandenburg.

Wenn es darum geht, Steuergelder zu verteilen, kennt die Phantasie von Politikern keine Grenzen. Das zeigt die Diskussion um das Corona-Konjunkturpaket. Unter anderem im Gespräch: 300 Euro Bonus pro Kind.

Der Vorschlag kommt von der SPD, klingt ja auch schön sozial und demokratisch. Schließlich, so Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD), hätten es die Familien in der Corona-Krise „besonders schwer“. Mindestens genauso schwer haben es aber Unternehmer wie Gastronomen, Touristiker und Ladeninhaber, bei denen wochenlang wirtschaftlich nichts lief, genauso wie viele ihrer Mitarbeiter, die – oft schon ohnehin auf niedrigem Lohnniveau dümpelnd – auf Kurzarbeit gesetzt wurden. Hier muss weiterhin konzentriert gefördert werden, ist die Wirtschaft doch längst nicht über dem Berg.

Mehr lesen: Der Corona–Kinderbonus wird vermutlich in drei Raten ausgezahlt. Besserverdiener werden aber nicht davon profitieren.

Kinderbonus auch für Gutverdiener

Ein Kinder-Bonus würde allenfalls taugen, wenn er wirklich Bedürftigen wie Alleinerziehenden, Beschäftigten im Niedriglohnsektor oder besonders von Kurzarbeit betroffenen Familien zugute kommen würde. Der Beschluss sieht letztendlich anders aus: Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) sagte, dass man bei einer Paarfamilie mit einem Kind davon ausgehe, dass „man bis zu einem Bereich von 90.000 Euro zu versteuerndem Einkommen hier noch vom Kinderbonus profitiert” – also auch mit üppigem Gehalt.

Mehr lesen: Diese Eltern bekommen den Corona – Kinderbonus

300 Euro pro Kind, egal wie gut die Eltern finanziell ausgestattet sind, wäre eine Gießkannen-Förderung, mit der unser aller (Steuer)-Geld schnell und wirkungslos versickern würde.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg (Anzeige)

zur Homepage