Innenministerium

Gleiche Lebensverhältnisse frühestens in zehn Jahren

Die Bundesregierung glaubt nicht, dass kurzfristig gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen Deutschlands geschaffen werden können. Grund sei fehlende Strukturpolitik.
dpa
Man könne den Hebel nicht von heute auf morgen umschalten, meint der für den Heimatbereich zuständige Innen-Staatssekretär Markus Kerber.
Man könne den Hebel nicht von heute auf morgen umschalten, meint der für den Heimatbereich zuständige Innen-Staatssekretär Markus Kerber. Paul Zinken
1
SMS
Berlin.

Bis gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen Deutschlands geschaffen werden, kann es nach Ansicht der Bundesregierung noch viele Jahre dauern. „Wir werden hoffentlich in zehn Jahren erste spürbare Ergebnisse unserer Heimatpolitik in Form von gleichwertigeren Lebensverhältnissen in Deutschland sehen”, sagte der für den Heimatbereich zuständige Innen-Staatssekretär Markus Kerber der „Bild am Sonntag”.

„Es hat in Deutschland über 30 Jahre keine Strukturpolitik gegeben. Deshalb kann man den Hebel dazu nicht von heute auf morgen umschalten.” Eine eigene Zuständigkeit für Heimatpolitik war erst im vergangenen Jahr mit Bildung der Bundesregierung geschaffen und beim Innenministerium angesiedelt worden.

Kerber räumte Fehler dabei ein: „Wir hätten den Begriff Heimatpolitik genauer erklären müssen.” Noch sei das Ressort nicht wirklich sichtbar. „Das wird sich in diesem Jahr schnell ändern”, sagte er. Noch vor der Sommerpause werde man „konkrete Maßnahmen für strukturschwache Regionen in Ost und West vorstellen”.

Kommentare (1)

In den westdeutschen Schwarmstädten werden die Wessis noch wohlhabender. Im ländlichen Raum Ostdeutschland werden die Menschen dagegen sogar wieder ärmer. Es findet schlichtweg keine Angleichung statt! Ausnahmen sind eine paar wenige Städte wie Jena, Weimar und Erfurt. Geradezu dramatisch ist die Lage dagegen im Hinterland Vorpommerns oder im niederschlesischen Görlitz, das heute zu Sachsen gehört. Diese Regionen drohen dauerhaft abgehängt zu werden.