Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Riskiert der Nordosten seine Marken?

Wein-Experte Stefan Schmidt bei der Weinlese von Regent 2014 am Schloß Rattey. Der Chef des Ratteyer Weinguts im Stargarder Land macht sich Sorgen, dass der Nordosten es verpasst, sich seine Top-Marken zu sichern.
Wein-Experte Stefan Schmidt bei der Weinlese von Regent 2014 am Schloß Rattey. Der Chef des Ratteyer Weinguts im Stargarder Land macht sich Sorgen, dass der Nordosten es verpasst, sich seine Top-Marken zu sichern.
Bernd Wüstneck

Nur wenige regionale Lebensmittel aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg tragen eine geschützte Bezeichnung. Deswegen könnte der Bismark-Hering irgendwann auch aus den Vereinigten Staaten oder anderswo herkommen – wenn niemand die Notbremse zieht.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: