StartseitePolitik

Politik

Biden hofft auf Waffenruhe-Deal bis kommenden Montag
Konflikte

Biden hofft auf Waffenruhe-Deal bis kommenden Montag

qWashington/New York

Seit Wochen wird im Gaza-Krieg um eine erneute Feuerpause und die Freilassung der Geiseln gerungen - doch Erfolgsmeldungen gab es bisher kaum. Nun gibt sich Biden hoffnungsvoll.

Ukraine: Macron schließt Einsatz von Bodentruppen nicht aus
Krieg

Ukraine: Macron schließt Einsatz von Bodentruppen nicht aus

qParis

Bei einer Hilfskonferenz für die Ukraine beschließen über 20 Länder mehr und schnellere Hilfe für das von Russland angegriffene Land. Auch über den Einsatz von Bodentruppen wird ge...

Liberale und Grüne kritisieren Nein von Scholz zu Taurus
Konflikte

Liberale und Grüne kritisieren Nein von Scholz zu Taurus

qBerlin

Kanzler Scholz hat einer Lieferung von Taurus-Marschflugkörpern an die Ukraine eine klare Absage erteilt. Bei Politikern von FDP und Grünen stößt das auf Kritik.

Weißes Haus: Urteil ist „Angriff“ auf künstliche Befruchtung
Gesellschaft

Weißes Haus: Urteil ist „Angriff“ auf künstliche Befruchtung

qWashington

In den USA sitzt bei vielen der Schock über das Ende des Abtreibungsrechts noch tief. Nun hat sich die Justiz bei einem ähnlichen Thema eingeschaltet. Das Urteil kann weitreichende...

Ministerium: Versorgung mit wichtiger Kinderarznei gesichert
Gesundheit

Ministerium: Versorgung mit wichtiger Kinderarznei gesichert

qBerlin

Die typische Erkältungszeit ist noch nicht ganz vorbei - und bei der Verfügbarkeit von Arzneimitteln für Kinder gab es zuletzt Nachschubprobleme. Wie ist die Lage jetzt?

Bündnis Sahra Wagenknecht: Teilnahme an Europawahl sicher
Parteien

Bündnis Sahra Wagenknecht: Teilnahme an Europawahl sicher

qBerlin

Anfang Januar hatte Sahra Wagenknecht das nach ihr benannte Bündnis gegründet. Nun blickt das BSW der Europawahl am 9. Juni entgegen.

Strenge Regeln gegen Sozialhilfebetrug ruinieren Leben
Innenpolitik

Strenge Regeln gegen Sozialhilfebetrug ruinieren Leben

qDen Haag

Eine Kommission, die vermeintlichen Sozialhilfebetrug in den Niederlanden untersucht hat, kommt zu einem bemerkenswerten Ergebnis: Die drei Staatsgewalten seien blind für Mensch un...

Weitere Nachrichten

Nawalny-Team: Putin erhielt Angebot zu Gefangenenaustausch
Justiz

Nawalny-Team: Putin erhielt Angebot zu Gefangenenaustausch

qMoskau

Mitte Februar starb Alexej Nawalny in einem russischen Straflager. Nun sagt sein Team, dass er eigentlich hätte freikommen sollen - im Gegenzug für den in Deutschland inhaftierten ...

BGH stärkt Rechte zu betreuender Menschen
Prozesse

BGH stärkt Rechte zu betreuender Menschen

qKarlsruhe

Manchmal brauchen Menschen aus gesundheitlichen Gründen Hilfe, um Dinge zu erledigen. Dabei haben sie Mitspracherecht - auch wenn der eigene Wunsch aus Sicht Dritter nicht der best...

Scholz erteilt Taurus-Lieferung für Ukraine klare Absage
Bundesregierung

Scholz erteilt Taurus-Lieferung für Ukraine klare Absage

qBerlin

Monatelang hat sich der Kanzler aus der Debatte über eine Lieferung der Taurus-Raketen an die Ukraine herausgehalten. Jetzt bricht er sein Schweigen - und bringt die Koalitionspart...

Bauernproteste eskalieren – Traktoren durchbrechen Barrikaden
Gewalt

Bauernproteste eskalieren – Traktoren durchbrechen Barrikaden

qBrüssel

Die EU-Agrarminister kamen in Brüssel zusammen. Bauern setzten in dem Viertel Reifen in Brand, schütteten Gülle auf die Straße und bewarfen Polizisten mit Mist und Pyrotechnik.

Neuseeländer seit über einem Jahr in Rebellenhand in Papua
Kriminalität

Neuseeländer seit über einem Jahr in Rebellenhand in Papua

qJakarta

Seit mehr als einem Jahr lebt ein Pilot aus Neuseeland als Geisel im Dschungel von Papua. Die Motive sind politisch.

Auch Dänemark stellt Nord-Stream-Ermittlungen ein
Energie

Auch Dänemark stellt Nord-Stream-Ermittlungen ein

qKopenhagen

In Schweden sind die Untersuchungen zu den Nord-Stream-Explosionen bereits beendet worden, nun folgt auch Dänemark. Damit richtet sich die Aufmerksamkeit auf die Ermittlungen in De...

Drohnenjagd und Trümmerbergung: Odessa im Krieg
Konflikte

Drohnenjagd und Trümmerbergung: Odessa im Krieg

qOdessa

Deutlich von der Front entfernt liegen Alltag und die Schrecken des Krieges dicht beieinander. In der südukrainischen Hafenstadt Odessa kommt die Gefahr aus der Luft.

Elend in Gaza beschäftigt UN-Menschenrechtsrat
Menschenrechte

Elend in Gaza beschäftigt UN-Menschenrechtsrat

qGenf

Viele Länder prangern im Menschenrechtsrat das Versagen der Welt an, Kämpfe, Angst und Elend im Gazastreifen zu beenden. Außenministerin Baerbock spricht auch die Lage in einem and...

AfD im Gegenwind
Parteien

AfD im Gegenwind

qBerlin

Der Verfassungsschutz beäugt die AfD. Aber nicht nur das. Der Höhenflug der Partei in den Umfragen ist erst einmal vorbei. Woher kommt das? Und hat das überhaupt etwas zu bedeuten?

„Ein historischer Tag“: Schwedens Weg in die Nato ist frei
Nato

„Ein historischer Tag“: Schwedens Weg in die Nato ist frei

qBudapest/Stockholm

Nach langem Hinauszögern gibt das ungarische Parlament dem schwedischen Nato-Beitritt letztlich seinen Segen. Mehr als anderthalb Jahre des Wartens könnten für Schweden nun ganz ba...