Unsere Themenseiten

:

100 000 Euro Schaden bei Brand eines Reisebusses

Ein Feuer hat am Montag in Marlow (Landkreis Vorpommern-Rügen) einen Reisebus zerstört und einen geschätzten Schaden von rund 100 000 Euro angerichtet.

Wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte, hatte der Fahrer des Busses, der allein unterwegs war, im hinteren Bereich des Busses Rauch bemerkt. Er lenkte das Fahrzeug auf eine Freifläche in einem Gewerbegebiet und alarmierte die Feuerwehr. Der Bus brannte vollständig aus. Bei der Brandursache wird von einem technischen Defekt ausgegangen.