Unsere Themenseiten

:

14-jährige Mädchen wieder da

Die seit dem 25. November als vermisst gemeldeten 14-jährigen Mädchen aus Neubrandenburg sind wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Wie die Polizei berichtete, haben die Jugendlichen sich am späten Donnerstagnachmittag über Notruf bei der Polizei gemeldet und ihren Aufenthalt nahe Anklam mitgeteilt. Nach den Jugendlichen war zwei Tage lang intensiv gesucht worden.

Die Polizisten holten die Mädchen ab und brachten sie aufs Revier, wo sie dann von ihren Eltern mitgenommen wurden. Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege für die eigegangenen Hinweise.