:

Auto gegen Baum gefahren

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 321 zwischen Slate und Zachow südlich von Parchim ist am Montagmorgen ein Mensch getötet worden.

Nach ersten Erkenntnissen kam der Autofahrer aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte mit seinem Wagen gegen einen Straßenbaum. Der Mann starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei mitteilte. Die Bundesstraße wurde vorübergehend voll gesperrt.