Polizei sucht nach Zeugen

:

Betrunkener bedroht Passanten mit Luftdruckpistole

Ein vermutlich betrunkener Mann hat am Dienstagabend in Rostock mehrere Passanten mit einer Luftdruckpistole bedroht.

Schüsse habe er aber nicht abgegeben, berichtete die Polizei am Mittwoch. Auch Verletzte habe es nicht gegeben. Der Tatverdächtige konnte sich anschließend unerkannt vom Tatort im Stadtteil Toitenwinkel entfernen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen.