Unsere Themenseiten

:

Diebe wollten geklautes Fenster einbauen

Während einer Polizeikontrolle haben die Strasburger Ordnungshüter zwei mutmaßliche Einbrecher geschnappt - sie trugen unter anderem ein Fenster bei sich.

Die 24 und 41 Jahr alten Strasburger hatten in der Nacht zum Mittwoch außerdem diverse Kupferkabel und Fallrohre bei sich, wie die Polizei berichtete. "Während der Befragung verstrickten sich die beiden Männer in Widersprüche, bis sie letztlich einräumten, das Fenster aus einem Bungalow in der Fabrikstraße ausgebaut zu haben, um es später selbst zu verbauen", sagte Polizeisprecher Axel Falkenberg. Die restlichen Gegenstände stammten offenbar aus einem Diebstahl aus einem unbewohnten Gutshaus in Wilhelmsburg am Vortag.