Unsere Themenseiten

:

Polnischer Lkw brennt auf B 192

Ein Zement-Laster hat am Dienstag zwischen Karow und Alt Schwerin Feuer gefangen. Der Fahrer hatte Glück im Unglück.

Warum das Rad des Sattelaufliegers in Brand geriet, sei noch unklar, so die Polizei. Der Fahrer konnte den polnischen Truck noch rechtzeitig verlassen und versuchte ihn zu löschen - vergeblich. Ihm gelang es aber, die Zugmaschine abzukoppeln. Der Schaden am Sattelauflieger beläuft sich auf rund 13 000 Euro. Er wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.