Unsere Themenseiten

:

Rauchmelder rettet Frau bei Brand

Ein Rauchmelder hat einer 75-Jährigen in Grapzow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) vielleicht das Leben gerettet. Ihre Gefriertruhe war am späten Donnerstagabend vermutlich durch einen technischen Defekt in Brand geraten.

 

Ein installierter Rauchmelder schlug Alarm und weckte die Frau, wie die Polizei mitteilte. Sie konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und die Feuerwehr rufen. Die Einsatzkräfte brachten den Brand schnell unter Kontrolle, für vier Katzen kam allerdings jede Hilfe zu spät. Die ältere Dame wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.