Unsere Themenseiten

:

Vermisste 15-Jährige in München aufgetaucht

Eine vermisste 15-Jährige aus Bad Kleinen bei Wismar ist am Dienstag in München aufgetaucht.

Sie habe sich persönlich beim Jugendamt der bayerischen Landeshauptstadt gemeldet, teilte das Polizeipräsidium Rostock mit. Ob das Mädchen für die Fahrt das Auto der Eltern nutzte, werde noch ermittelt. Am Montag hatte es geheißen, die 15-Jährige sei aus Abenteuerlust aufgebrochen, vermutlich mit dem elterlichen Kleinwagen. Es sei aber nicht bekannt, ob sie selbst oder ein Begleiter am Steuer saß. Das Mädchen sei körperlich unversehrt und in einer Münchner Jugendeinrichtung untergebracht worden, teilte die Polizei am Dienstag weiter mit.