Unsere Themenseiten

:

Zwei Schwerverletzte nach Auffahrunfall

Zwei Autofahrer sind bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 5 nahe Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) schwer verletzt worden.

Ein 36-Jähriger krachte am Dienstagnachmittag mit seinem Wagen auf ein vorausfahrendes Auto, als dessen 58-jähriger Fahrer vor dem Abbiegen die Geschwindigkeit drosselte, wie die Polizei in Rostock mitteilte. Rettungskräfte brachten beide Fahrer in Krankenhäuser. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 19 000 Euro.