Kaum zu glauben

:

10 000 Euro fürs Renovieren geschenkt

Christel und Heinz Raguß konnten ihr Glück mit dem Gewinn gar nicht so richtig fassen. 
Christel und Heinz Raguß konnten ihr Glück mit dem Gewinn gar nicht so richtig fassen. 
Thomas Walther

Als sie den Scheck erhielten, da konnten es Christel und Heinz Raguß kaum glauben.

So recht wusste das Rentnerpaar aus Göritz nicht, warum man es in die Sparkasse gebeten hatte.  Auch als Wolfgang Janitschke, Vorstands-Vorsitzender der Sparkasse Uckermark, Heinz Raguß eine Malerrolle in die Hand drückte, wurden die Fragezeichen eher noch größer. Dann zogen die Mitarbeiter der Sparkasse den Scheck aus der Tasche. Erst als die Mitarbeiter versicherten, dass sie beim PS-Sparen einen 10 000-Euro-Gutschein fürs Renovieren gewonnen hatten, da zeigte sich ein Lächeln. Heinz Raguß: „Wir nehmen schon seit Jahren an der Lotterie teil. Aber gewonnen haben wir bisher noch nichts.“