Exklusiv für Premium-Nutzer
EIGENTÜMER ENTSETZT

Abrissantrag wider Willen

Fast möchte man an einen Schildbürgerstreich glauben: Jahrelang stand ein Haus in der Prenzlauer Karl-Marx-Straße 4 leer. Doch als jetzt ein Privatmann den Gründerzeitbau für 440 000 Euro sanieren will, weckt das Objekt Begehrlichkeiten.
Claudia Marsal Claudia Marsal
Der neue Besitzer würde das imposante Gebäude in der Karl-Marx-Straße 4 gern erhalten und zu einem Wohn- und Geschäftshaus umbauen. Aber es gibt Schwierigkeiten.
Der neue Besitzer würde das imposante Gebäude in der Karl-Marx-Straße 4 gern erhalten und zu einem Wohn- und Geschäftshaus umbauen. Aber es gibt Schwierigkeiten. Claudia Marsal
Prenzlau.

Fällt auch die Prenzlauer Karl-Marx-Straße 4 der Abrissbirne zum Opfer? Die Vermutung liegt auf den ersten Blick nahe, denn für das Objekt ist am 24. März ein Abrissantrag gestellt worden. Dieser trägt zwar die Unterschriften der beiden Besitzer der Immobilie. Doch das imposante Gebäude abreißen, das möchten...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage