Hochzeitsmesse in Prenzlau
Alle warten auf den Hochzeits-Guru

Tolle Garderoben.
Tolle Garderoben.
Claudia Marsal

Ob Hochzeit, Abiball oder Einschulung – wer für die besonderen Anlässe die richtige Garderobe oder eine Lokalität sucht, der sollte heute in der Uckerseehalle vorbeischauen.

Über mangelnde Besucherresonanz können sich die Macher der Uckermärkischen Hochzeits- und Festmesse am heutigen Sonnabend in der Prenzlauer Uckerseehalle nicht beschweren. Seit 10 Uhr präsentieren sich dort Aussteller aus den Bereichen Mode, Make-Up, Kosmetik, Floristik und Schmuck an mehr als 40 Ständen und auf der Bühne.

Mit Spannung wird Weddingplaner Frank Matthée erwartet. Er moderiert um 14.30 Uhr den Wettbewerb „Dein Traumkleid”, bei dem Frauen aus der Region ihre selbst geschneiderte Festtagsmode vorstellen. Zuvor steht der Hochzeits-Guru für Autogramme zur Verfügung.

Die Messe endet um 17 Uhr. Jeder, der eine Eintrittskarte kauft, beteiligt sich zudem an einer Tombola.“ Der Hauptpreis ist ein City-Gutschein im Wert von 100 Euro. Der Eintritt an der Kasse beträgt acht Euro, Kinder bis zwölf Jahre haben freien Zutritt.

Programm:
10 Uhr: Eröffnung
11 Uhr: Hochzeits- und Festmoden
12 Uhr: Kanga-Workout
12.30 Uhr: Festmodenschau, Modehaus Schröder
13 Uhr: Bauchtanzshow
13.30 Uhr: Modenschau, Giard Hochzeitsausstatter und Festmoden
13.30 Uhr: Selfies und Autogramme
14 Uhr: Hair- & Beautyshow, Friseur Naturel
14.30 Uhr: Wettbewerb „Dein Traumkleid“ mit „Froonck“
15 Uhr: Kanga-Workout
15.20 Uhr: Schau, Giard Hochzeitsausstatter und Festmoden
15.50 Uhr: Anschnitt der Hochzeitstorte, Bäckerei Them
16.20 Uhr: Finale – Show mit Bühnenfeuerwerk