KREISTIERSCHAU ÖFFNET

Auf die Kühe, fertig, los...

Das dürfte der Publikumsmagnet dieses Wochenende werden: die 12. Kreistierschau in Strehlow. Die Veranstalter erwarten tausende Besucher bei diesem Event.
Claudia Marsal Claudia Marsal
Schöne uckermärkische Rinder sind zu sehen.
Schöne uckermärkische Rinder sind zu sehen. Claudia Marsal
Auch Schweine und Ferkel gibt es zu sehen.
Auch Schweine und Ferkel gibt es zu sehen. Claudia Marsal
Der Aufsteller an der Ortsdurchfahrt.
Der Aufsteller an der Ortsdurchfahrt. Claudia Marsal
Wer kann diesen Augen widerstehen?
Wer kann diesen Augen widerstehen? Claudia Marsal
Strehlow.

Punkt 9.30 Uhr wird am 16. Juni in Strehlow die 12. Kreistierschau eröffnet. Es haben sich elf uckermärkische Betriebe mit 50 Rindern angesagt, mit dabei sind unter anderem 20 Jungzüchter. Höhepunkt dürfte die Wahl der schönsten Uckermark-Kuh sein, die unter den Augen der hoffentlich zahlreichen Gäste über die Bühne geht. Besucher können sich außerdem auf eine Pferdeschau freuen. Darüberb hinaus werden Alpakas, Schweine, Schafe, Fische und Bienen gezeigt. Auch alte und neue Technik aus der Landwirtschaft gibt es zu sehen.

Bauernmarkt am Gutshof

Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt wie für kulturelle Umrahmung. Denn zeitgleich findet auf dem Gelände der 8. Uckermärkische Bauernmarkt statt. Auf dem Strehlower Gutshof präsentieren sich deshalb zahlreiche Händler und Vereine.

StadtLandKlassik - Konzert in Strehlow

zur Homepage