:

Die Braut trägt wieder feine Spitze

Wunderschöne Hochzeitskleider wurden präsentiert.
Wunderschöne Hochzeitskleider wurden präsentiert.
Thomas Walther

Was macht den Hochzeitstag zu einem ganz besonderen Ereignis? Viele Heiratswillige und Gäste aus der Uckermark nutzten die Chance und schauten sich bei der Hochzeitsmesse um. Am Ende gab es für alle eine leckere Überraschung.

Manche hatten diesen außerordentlichen Tag im Leben schon lange hinter sich und wollten vielleicht in Erinnerungen schwelgen. Viele hatten ihn noch vor sich. Die 19. Uckermärkische Hochzeitsmesse am Wochenende in Prenzlau zog gleichermaßen verheiratete und heiratswillige Paare aus der Uckermark an. Am Ende konnten die Veranstalter im Sparkassencenter gut 500 Gäste begrüßen.

Co-Veranstalterin Christine Dorn war mit dem Ansturm zufrieden. Im nächsten Jahr ist die 20. Auflage. „Da wollen wir versuchen, auch für die dritte Etage im Center Händler zu gewinnen. Wir könnten noch Schuhhändler und auch Reisebüros im Aussteller-Portfolia gebrauchen.“

Zum Schluss wurde auf der Bühne die Hochzeitstorte angeschnitten. Die Besucher labten sich an eine Creme-Erdbeer-Torte. Bäckermeister Detlef Them hatte sie in eineinhalb Stunden gebacken.