LOKALFUCHS

EierMeile lockt Besucher nach Prenzlau

Zur zweiten EierMeile halten Händler in ihren Läden wieder Überraschungen bereit. Findige Sucher können sogar Plüsch-Lokalfüchse abstauben.
Martin Lindner Martin Lindner
Bürgermeister Hendrik Sommer, das Maskottchen der EierMeile und Hanka Mittelstädt von „Ucker-Ei“ aus Zollchow bei der EierMeile im vergangenen Jahr.
Bürgermeister Hendrik Sommer, das Maskottchen der EierMeile und Hanka Mittelstädt von „Ucker-Ei“ aus Zollchow bei der EierMeile im vergangenen Jahr. Trang Thi Huyen Pham Pham
Prenzlau.

Am Gründonnerstag wird die Prenzlauer Innenstadt bei der zweiten Auflage der EierMeile zum Hühnerstall: Entlang der Friedrichstraße bieten Gastronomen Besuchern Gerichte rund um Ostern an, musikalische Begleitung gibt es durch das SG Entertainment von Silvio Grensing. Speziell die Händler haben sich in Schale geworfen.

Plüsch-Lokalfüchse verstecken sich in Läden

Beim Modehaus Schröder zum Beispiel bekommt jeder Kunde etwas Gelbes geschenkt, das auch essbar ist, verriet Inhaberin Lieselotte Schröder. Letztes Jahr sei die Aktion gut bei ihren Kunden angekommen, sodass sie dieses Mal gerne wieder mitmache. Eine andere schöne Idee: Zur EierMeile werden in einigen Läden Plüsch-Lokalfüchse versteckt sein. Die Finder dürfen sie behalten

Die Region mit dem Einkauf vor Ort stärken

Denen, die noch kein passendes Oster-Geschenk hätten, empfahl City-Managerin Susanne Ramm wärmstens einen Bummel an diesem Tag. Sie warb dafür, vor Ort einzukaufen, da damit die lokale Wirtschaft gestärkt werde und Arbeitsplätze in der Region erhalten blieben.

 

zur Homepage

Kommentare (1)

Hört sich ja alles gut an mit Wirtschaft und Erhaltung der Arbeitsplätze,aber so wie das Angebot in den letzten 2 Jahren nachgelassen hat und das nicht nur in einem oder zwei Läden,ist es nur möglich in Schwedt und im Internet,vielleicht noch in Polen was angemessenes zu bekommen,oder in den Läden wo aber über die Hälfte der Prenzlauer sagen müßen,ne kann ich mir nicht leisten.
Wo gehen Sie denn einkaufen Frau Ramm?
Schöne Eiermeile Morgen und hoffentlich ruhige Ostertage!