FEUERALARM AUSGELÖST

Einkaufszentrum in Prenzlau evakuiert

Über Lautsprecheransagen wurden Marktkauf-Kunden am Sonnabend aufgefordert, das Einkaufszentrum auf kürzestem Weg zu verlassen.
Einsatzfahrzeuge rückten vor dem Einkaufszentrum an.
Einsatzfahrzeuge rückten vor dem Einkaufszentrum an. Heiko Schulze
Der Markt wird nach Überprüfung der Brandmeldeanlage wieder frei gegeben.
Der Markt wird nach Überprüfung der Brandmeldeanlage wieder frei gegeben. Heiko Schulze
Die Kunden wurden über Lautsprecheransagen aufgefordert, das Einkaufszentrum zu verlassen.
Die Kunden wurden über Lautsprecheransagen aufgefordert, das Einkaufszentrum zu verlassen. Heiko Schulze
Ein kompletter Zug mit 18 Feuerwehrmännern und -frauen rückte am Gewerbegebiet Schafgrund an.
Ein kompletter Zug mit 18 Feuerwehrmännern und -frauen rückte am Gewerbegebiet Schafgrund an. Heiko Schulze
Auch die Marktmitarbeiter mussten im Freien warten.
Auch die Marktmitarbeiter mussten im Freien warten. Heiko Schulze
Erleichterung bei den Rettungssanitätern und Feuerwehrkameraden.
Erleichterung bei den Rettungssanitätern und Feuerwehrkameraden. Heiko Schulze
Ortswehrführerin Sandra Hidde gab Entwarnung.
Ortswehrführerin Sandra Hidde gab Entwarnung. Heiko Schulze
Prenzlau.

Anspannung am Sonnabend im Prenzlauer Einkaufszentrum am Schafgrund. Feueralarm war ausgelöst worden. Die Marktkauf-Kunden wurden über Lautsprecheransagen aufgefordert, auf kürzestem Weg den Markt zu verlassen. Innerhalb weniger Minuten rückten 18 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau mit drei Einsatzfahrzeugen sowie Rettungssanitäter an. Nach Überprüfung der Brandmeldeanlage konnte Ortswehrführerin Sandra Hidde Entwarnung geben. Es hatte sich um einen Fehlalarm gehandelt. Der Markt wurde wieder geöffnet.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau

zur Homepage