Unsere Themenseiten

:

Familien erwartet jede Menge Spaß am Uckerwiek

Kinderspaß im Kloster – am Sonnabend ist es wieder soweit. Die VR-Bank und das Klosterteam haben wieder ein vielseitiges Programm und einen Uckermarkt auf die Beine gestellt.  FOTO: H. Schulze

VonGerald BahrIn unmittelbarer Nähe zum LAGA-Gelände lockt das Dominikanerkloster am Sonnabend ab 10 Uhr mit Markt, Musik und jeder Menge ...

VonGerald Bahr

In unmittelbarer Nähe zum LAGA-Gelände lockt das Dominikanerkloster am Sonnabend ab 10 Uhr mit Markt, Musik und jeder Menge Unterhaltung.

Prenzlau.Einen prall gefüllten Tag für Familien haben das Prenzlauer Klosterteam und die VR-Bank Uckermark-Randow für Sonnabend gepackt.Das Familienfest und der Uckermarkt sind dabei im Doppelpack zu erleben.
Los geht es im Prenzlauer Uckerwiek am 8. Juni bereits um 10 Uhr. Um 11 Uhr betreten Pipeline & Herr Krause die Bühne und liefern eine freche Clown- und Tiershow. Mit den Clowns Pipo & Pipolina und ihrer Mitmachshow geht es um 14 Uhr weiter. Zauberkunst, Comedy und Livemusik stehen auf deren Programm.
Das Stück „Die Grille“ zeigt um 15.15 Uhr, was die Darsteller des LordsPower-Kids e.V. n Sachen Theater und Schauspiel drauf haben. Hüpfburg, Rollenrutsche, das Babylonland oder die Bubble-Town-Station mit riesigen Seifenblasen runden den Spaß ab. Zwischen 10 und 13 Uhr lädt der Kindertrödelmarkt dazu ein, sein Taschengeld aufzubessern. Das Markttreiben mit Händlern und Kunsthandwerkern hat für die Großen jede Menge zu bieten.Einige neue Stände finden sich im Angebot des Uckermarktes. Selbstverständlich freuen sich Mitwirkende und Veranstalter, wenn der eine oder andere Besucher der Landesgartenschau auch einen Abstecher auf den Uckermarkt und das Familienfest am 8. Juni machen wird.

Kontakt zum Autor
red-prenzlau@uckermarkkurier.de