ERSATZ NACH DIEBSTAHL

Feuerwehr hat neues Boot

Wer Rettungsgeräte klaut, gefährdet unter Umständen Menschenleben. Die Schwedter Feuerwehr musste solch einen Diebstahl erleben.
Kai Horstmann Kai Horstmann
Mit dem Boot zu einer kleinen Rundfahrt.
Mit dem Boot zu einer kleinen Rundfahrt. Kai Horstmann
Das neue Boot hat jede Menge Computertechnik an Bord.
Das neue Boot hat jede Menge Computertechnik an Bord. Kai Horstmann
Weil Diebe die alte Schwedt 1 gestohlen haben, muss jetzt die neue Schwedt 1 nach einer Fahrt aus dem Wasser geholt und so gesichert werden.
Weil Diebe die alte Schwedt 1 gestohlen haben, muss jetzt die neue Schwedt 1 nach einer Fahrt aus dem Wasser geholt und so gesichert werden. Kai Horstmann
Schwedt.

Das Rettungsboot „Schwedt I“ wurde im Juni 2013 der Schwedter Feuerwehr übergeben und in der Nacht vom 7. auf den 8. September 2017 entwendet. Die Polizei arbeitete vergeblich unter Hochdruck an dem Fall, doch es gibt nicht die geringste Spur. Jetzt wurde ein neues Rettungsboot der Feuerwehr an der Oder...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Schwedt

zur Homepage