Hingucker auf vier Rädern
Flecktarn-Auto sorgt für Aufsehen

Sabine Witthuhn am Steuer ihres Lieblings.
Sabine Witthuhn am Steuer ihres Lieblings.
Claudia Marsal

Mit diesem Pkw gucken einem alle hinterher. Sabine Witthuhn stört das nicht. Die 69-Jährige liebt ihren Wagen über alles. Dabei war die Folie nur ein Gag.

Sabine Witthuhn hat in ihrem Leben schon viele Autos gehabt. Aber ihr aktueller Flitzer ist die absolute Krönung. „So einen frauengehorsamen Wagen bin ich noch nie gefahren”, verrät die 69-Jährige lachend: „Er quetscht sich für mich in jede Parklücke, bekommt jede Kurve und zur Not könnte ich damit sogar beim Großeinkauf durch die Gänge im Supermarkt fahren.” Dass der Pkw zudem mit einem außergewöhnlichen Äußeren daher kommt, macht die Sache perfekt.

Folie sorgt für neugierige Blicke

Die Folie im Flecktarn-Look sorgt dafür, dass die dreifache Mutter überall auf ihr Gefährt angesprochen wird. Ein tieferer Sinn stecke allerdings nicht dahinter, erklärt die vielen Uckermärkern auch als „Mudder Schmolten” bekannte Berkholzerin: „Mein Sohn Basti hat sich mit einem Freund einen Spaß gemacht und das Auto so beklebt.”