ENTSPANNTER EINKAUFSBUMMEL

Geschäfte am Sonntag geöffnet

Wer noch nicht alle Geschenke beisammen hat: Die Einzelhändler in Prenzlau und Templin laden am zweiten Advent zum Shoppen ein.
Am zweiten Advent haben die Geschäfte auch in der Prenzlauer Innenstadt auf. Beim Einkaufsbummel lohnt sich ein Blick auf die Details der Weihnachtspyramide, die Tischlermeister Detlef Wuttke in Position brachte.
Am zweiten Advent haben die Geschäfte auch in der Prenzlauer Innenstadt auf. Beim Einkaufsbummel lohnt sich ein Blick auf die Details der Weihnachtspyramide, die Tischlermeister Detlef Wuttke in Position brachte. Kai Horstmann
Prenzlau/Templin ·

Am Sonntag können Besucher in Prenzlau ihren Spaziergang über den größten und längsten Weihnachtsmarkt in der Uckermark mit einem zünftigen Einkaufsbummel verbinden. In der Innenstadt ist verkaufsoffener Sonntag. Die Händler warten mit vielen Angeboten auf.

Auch rund um den Templiner Marktplatz sind die Geschäfte am zweiten Advent geöffnet. Von 13 bis 17 Uhr kann man in den...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau/Templin

zur Homepage