RADIOAKTIVITÄT GEMESSEN

Hubschrauber beunruhigt Dedelower

Ein tieffliegender Helikopter hat zuletzt vor den Toren der Kreisstadt für Aufregung gesorgt. Die Erklärung liefert das Strahlenschutzamt.
Claudia Marsal Silke Tews Claudia Marsal Silke Tews
Bei den Flügen geht es um radioaktive Strahlung.
Bei den Flügen geht es um radioaktive Strahlung. Bernd Settnik
Dedelow.

Polizei? Rettungsdienst? Bundeswehr? Viele Dedelower schauten in dieser Woche immer wieder beunruhigt gen Himmel, wo ein Hubschrauber unaufhörlich seine Runden drehte. Stefanie Techow gehörte zu denen, die der tieffliegende Helikopter verunsicherte. Sie fragte beim Uckermark Kurier, was es mit dem Fluggerät auf...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Dedelow

zur Homepage