Unsere Themenseiten

Landratswahl

:

Kandidaten bestätigt

Am 22. April wird im Landkreis Uckermark ein neuer Landrat oder auch eine neue Landrätin gewählt.
Am 22. April wird im Landkreis Uckermark ein neuer Landrat oder auch eine neue Landrätin gewählt.
Fotolia

Der Wahlausschuss bestätigte am Montag die Rechtmäßigkeit aller drei Kandidaten für das Amt des Landrates.

Am Montagnachmittag tagte in Prenzlau der Wahlausschuss des Landkreises zur Prüfung der Kandidaten für die Landratswahl am 22. April. Für dieses Amt hatten Karina Dörk (CDU) und Torsten Gärtner (BVB/Freie Wähler) ihre Kandidatur eingereicht. Dagegen möchte Amtsinhaber Dietmar Schulze (SPD) sein Amt verteidigen. Kreiswahlleiter Robert Richter hatte die Wahlunterlagen aller drei Kandidaten geprüft und keine Beanstandungen gefunden. Deshalb schlug der Wahlleiter vor, die drei Kandidaten zuzulassen. Diesem Vorschlag stimmte dann auch der Wahlausschuss zu. Ausschlusskriterium für eine Kandidatur sind der Verlust des Wahlrechts sowie die Verletzung gesellschaftlicher Grundsätze.