SCHLIMMER UNFALL

Kleines Mädchen rennt vors Auto

In der Prenzlauer Innenstadt gab es am Mittwoch ein schweres Unglück. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz.
Ein Mädchen lief in der Friedrichstraße vor ein Auto und wurde dabei schwer verletzt.
Ein Mädchen lief in der Friedrichstraße vor ein Auto und wurde dabei schwer verletzt. Kai Horstmann
Ein Rettungshubschrauber brachte das verletzte Kind in ein Krankenhaus.
Ein Rettungshubschrauber brachte das verletzte Kind in ein Krankenhaus. Kai Horstmann
Prenzlau.

In der Prenzlauer Innenstadt ist am Mittwoch in der Friedrichstraße ein kleines Mädchen vor ein Auto gelaufen und von dem Fahrzeug schwer verletzt worden. Wie Zeugen berichteten, fuhr die Autofahrerin sehr umsichtig und langsam, konnte aber das Kind nicht sehen. Vielmehr soll das Kind in das Auto hineingerannt sein.

Unmittelbar nach dem Unglück trafen Krankenwagen, Polizei und ein Hubschrauber am Unfallort ein. Nachdem das Mädchen im Krankenwagen behandelt worden war, flog der Hubschrauber es ins Krankenhaus. Die Fahrerin stand so unter Schock, dass sie ärztlich behandelt werden musste und nicht weiterfahren konnte.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage