SPANNENDE U18-WAHL

Kopf-an-Kopf-Rennen der Parteien

Am Freitag konnten Jugendliche unter 18 Jahren wählen. In der Uckermark gab es mehrere Möglichkeiten.
Lisa Czech (von links), Lucia Michael und Laura Ewert würden gern wählen, dürfen es aber wegen ihres Alters bei der Bundestagswahl noch nicht.
Lisa Czech (von links), Lucia Michael und Laura Ewert würden gern wählen, dürfen es aber wegen ihres Alters bei der Bundestagswahl noch nicht. Mathias Scherfling
Prenzlau.

Neun Tage vor der eigentlichen Bundestagswahl hatten Jugendliche unter 18 Jahren in vielen Städten Deutschlands die Möglichkeit, an der U18-Wahl teilzunehmen. In der Uckermark standen unter anderem in der Friedrichstraße und an der Skaterbahn in Prenzlau, im Jugendkulturzentrum „Alte Brauerei“ in Angermünde und im Templiner evangelischen Jugendkella entsprechende Wahlurnen bereit.

Organisiert wurde die Wahl vom Deutschen Bundesjungendring. Die Stimmzettel hatten eine gewollte Ähnlichkeit mit dem Original der Bundestagswahl. So waren fast alle Parteien der Bundestagswahl auf dem Stimmzettel vertreten. In Brandenburg konnte nur eine Zweitstimme abgegeben werden.

Im Wahlkreis Uckermark/Barnim I (Zwischenstand, Sonnabend 7:40 Uhr) gab es folgendes Ergebnis bei den Zweitstimmen:

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU/CSU):

21,00 %

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD):

12,19 %

Alternative für Deutschland (AfD):

15,12 %

Bündnis 90 / Die Grünen:

17,77 %

Die LINKE:

8,52 %

Partei Menschen Umwelt Naturschutz /Tierschutzpartei (Tierschutzpartei):

5,73 %

Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI):

9,54 %

Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD):

1,76 %

Freie Demokratische Partei (FDP):

3,67 %

Freie Wähler:

1,91 %

Bündnis Grundeinkommen (BGE)

1,32 %

Ökologische-Demokratische Partei (ödp):

1,17 %

Deutsche Mitte – Politik geht anders (DM):

0,15 %

Deutsche Kommunistische Partei (DKP):

0,15 %

Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD):

0,00 %

Die Ergebnisse stehen auf der Internetseite: www.u18.org

 

 

 

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau

zur Homepage