Hilferuf

Nackter Mann spaziert auf der Landstraße

Am Mittwochmorgen alarmierten Passanten die Polizei. Ein 28-Jähriger war ohne Bekleidung unterwegs.
Ines Markgraf Ines Markgraf
Ein nackter Mann war in den Morgenstunden unterwegs (Symbolbild).
Ein nackter Mann war in den Morgenstunden unterwegs (Symbolbild). Winfried Rothermel
0
SMS
Kerkow.

Die Polizei ist am frühen Mittwochmorgen einem jungen Mann zu Hilfe geeilt. Der 28-Jährige spazierte splitterfasernackt auf der Bundesstraße 198 zwischen Kerkow und Angermünde. Zeugen hatten die Beamten alarmiert, weil der junge Mann psychisch gestört schien. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.