HOHER BESUCH

Neues Feuerwehrgerätehaus für Eickstedt

Ein Dorf in der uckermärkischen Gemeinde Randowtal ist stolz auf seine Ortswehr. Doch die hat gleich mehrfach Bedarf.
Sven Wierskalla Sven Wierskalla
Die freiwillige Feuerwehr in Eckstedt ist hoch engagiert. Zurzeit verfügt sie aber nur über ein sehr einfaches Gerätehaut und einen alten Robur Löschgruppenwagen aus dem Jahr 1974.
Die freiwillige Feuerwehr in Eckstedt ist hoch engagiert. Zurzeit verfügt sie aber nur über ein sehr einfaches Gerätehaut und einen alten Robur Löschgruppenwagen aus dem Jahr 1974. Sven Wierskalla
Amtsdirektor Reiner Schulz und Ortswehrführer Marco Adam haben von Minister Karl-Heinz Schröter (SPD) (von links nach rechts) den Förderbescheid erhalten. 
Amtsdirektor Reiner Schulz und Ortswehrführer Marco Adam haben von Minister Karl-Heinz Schröter (SPD) (von links nach rechts) den Förderbescheid erhalten. Sven Wierskalla
Gramzow.

Wenn Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) sich extra in die Uckermark in den Ortsteil Eickstedt der Gemeinde Randowtal aufmacht, muss das einen guten Grund haben. Den gab es in der zu Ende gehenden Woche. Eickstedt soll ein neues Feuerwehrgerätehaus erhalten. Das kostet viel Geld und ist ohne...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Gramzow

zur Homepage