FAMILIE DES OPFERS SPRICHT

"Niemand hätte gedacht, dass Mutti bestohlen wird"

Die Angehörigen einer bestohlenen alten Frau verteidigen öffentlich ihren Gang vor Gericht. Nach dem Urteil gegen eine Pflegehelferin hatte es Kritik gegeben.
Claudia Marsal Claudia Marsal
Immer wieder verschwand Geld aus der Wohnung.
Immer wieder verschwand Geld aus der Wohnung. Archiv
Prenzlau.

Der Bericht über eine wegen Diebstahls verurteilte Mitarbeiterin eines Prenzlauer Pflegedienstes, der Uckermark Kurier berichtete, hat viel Staub aufgewirbelt. In der Folge erreichte...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Prenzlau

zur Homepage

Kommentare (1)

Nein, ganz sicher nicht.
In den Schmutz gezogen wurde lediglich der Pflegedienst, der eine Pflegekraft, die wegen mehrfachen Diebstahls an zu Pflegenden verurteilt wurde, weiter beschäftigt.
Das aber völlig zu Recht.