FEUERWEHREINSATZ IN PRENZLAU

Rätsel über Ölspur auf Gehweg

Aus noch ungeklärter Ursache lag schmieriges Öl auf dem Gehweg in Nähe der Marienkirche. Die Feuerwehr Prenzlau rückte mit mehreren Kameraden aus.
Die Feuerwehr aus Prenzlau war mit sieben Kollegen im Einsatz.
Die Feuerwehr aus Prenzlau war mit sieben Kollegen im Einsatz. Martin Lindner
Prenzlau ·

Eine Ölspur auf dem Gehweg an der B109 vor dem Mitteltorturm in der Kreisstadt hat am frühen Nachmittag einen Einsatz der Feuerwehr Prenzlau ausgelöst. Die Kameraden sind mit sieben Mann ausgerückt und haben gegen 13.30 Uhr Ölbindemittel aus einem Fass aufgetragen, damit kein Passant stürzt.

150 Metern verschmutzt

Stadtbrandmeister Sven Wolf, der selber vor Ort war, erklärte, dass die Ursache der Verunreinigung noch unklar sei. Die Ölspur erstreckte sich auf einer Länge von rund 150 Metern.

Wolf sagte, die Feuerwehr sei von der Leitstelle alarmiert worden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage