Auffahrunfall mit Folgen

Personenwagen kracht auf Jeep

Der Wagen einer Prenzlauerin war nach einem Unfall am Mittwoch nicht mehr fahrbereit. Das war aber noch nicht alles.
Sarah Schaefer Sarah Schaefer
Das Auto der Prenzlauerin wurde durch den Unfall so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste.
Das Auto der Prenzlauerin wurde durch den Unfall so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Sarah Schaefer
Die Fahrerin erlitt einen Schock. Sie kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.
Die Fahrerin erlitt einen Schock. Sie kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Sarah Schaefer
Nach dem Unfall beseitigte die Feuerwehr die ausgelaufenen Flüssigkeiten.
Nach dem Unfall beseitigte die Feuerwehr die ausgelaufenen Flüssigkeiten. Sarah Schaefer
0
SMS
Prenzlau.

Am Mittwochmorgen ist es in Prenzlau auf der Brüssower Allee auf Höhe des Abzweigs Grüner Weg zu einem Unfall gekommen. Nach Angaben der Polizei ist eine Prenzlauerin um kurz vor neun Uhr mit ihrem Pkw auf einen Jeep aufgefahren. Die Frau wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock, sie wurde ins Prenzlauer Krankenhaus gebracht. Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde von einem Abschleppdienst abtransportiert.

Der Fahrer des Jeep blieb unverletzt, er konnte die Fahrt mit seinem Wagen fortsetzen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 6000 Euro. Eine Straßensperrung gab es nicht.