:

Pkw kracht in Traktor

Mehrere Rettungsfahrzeuge eilten zur Unfallstelle.
Mehrere Rettungsfahrzeuge eilten zur Unfallstelle.
Claudia Marsal

Auf der Bundesstraße 198 zwischen Hohengüstow und Bietikow hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Unfall ereignet. In einer Kurve stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Die Insassen wurden schwer verletzt.

Den Rettern bot sich ein furchtbarer Anblick. Als sie am Donnerstag gegen 15.20 Uhr an die Unfallstelle kamen, lag ein schwarzer Pkw demoliert im Graben, darin eingeklemmt der Fahrer. Auf der anderen Seite stand der Traktor, mit dem das Auto kurz zuvor zusammengestoßen war. Wenige Minuten später schwebte bereits ein Helikopter ein und landete auf dem Feld.

Aufgrund der Schwere der Verletzungen der Insassen war ein Hubschrauber angefordert worden. Zu Unfallursache und -hergang konnte zu diesem Zeitpunkt noch nichts gesagt werden. Zwei nachfolgende polnische Trucker hatten es nur krachen gehört, wie sie sagten. In Folge der Rettungsarbeiten blieb die viel befahrene B 198 über längere Zeit voll gesperrt. Der Rückstau war kilometerlang in beide Richtungen.