HISTORISCHE SCHAU

Prenzlauer Schüler erinnern an Kriegsende

Schüler des Scherpf-Gymnasiums haben eine Ausstellung zum Ersten Weltkrieg reaktiviert. Sie wollen so ganz bestimmte Menschen würdigen.
Schüler Tassilo Melters (rechts) erklärt, wie Einwohner aus Prenzlau in den Ersten Weltkrieg verwickelt waren.
Schüler Tassilo Melters (rechts) erklärt, wie Einwohner aus Prenzlau in den Ersten Weltkrieg verwickelt waren. Benedikt Dittrich
Prenzlau.

Das nächste geschichtsträchtige Datum ist schon in greifbarer Nähe: Am 11. November 2018 wird des Endes des Ersten Weltkriegs gedacht. Vor 100 Jahren ist an diesem Tag das Ende des Krieges verkündet worden. Schüler des Gymnasiums haben deswegen zusammen mit Geschichtslehrer Jürgen Theil eine Ausstellung zum Ersten Weltkrieg reaktiviert.

Auswirkungen des Krieges auf die Kreisstadt

Darin werden mittels alter Feldpost, alten Aufnahmen und historischen Fakten die Auswirkungen des...

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau

zur Homepage