:

Radfahrer lässt Kind einfach liegen

Ein Mädchen konnte einem Radfahrer nicht ausweichen und fiel hin.
Ein Mädchen konnte einem Radfahrer nicht ausweichen und fiel hin.
anatols

Eine kleines Mädchen wurde Opfer eines unvorsichtigen Radlers in Schwedt.

Ein 50-jähriger Radfahrer hat sich am Donnerstag nicht gerade als Gentleman erwiesen. Das musste eine kleine Dame feststellen. Die achtjährige Skaterin war auf dem Gehweg der Lindenallee in Schwedt unterwegs, als der Radfahrer von einem Aufgang plötzlich auf die Straße fahren wollte. Durch dieses Manöver geriet das Mädchen aus dem Gleichgewicht und stürzte. Der Fahrer fuhr ohne Halt weiter und ließ das Kind zurück. Glücklicherweise blieb es bei leichten Verletzungen. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei zu dem Sachverhalt.