Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Schwere Vorwürfe gegen Bürgermeisterin

Negativ-Schlagzeilen in der Presse ist nur ein Punkt, den CDU und SPD/Linke Christine Wernicke anlasten. Auch von einem gestörten Vertrauensverhältnis ist die Rede. Bis zum 10. Dezember verlangen sie schriftlich Lösungsvorschläge.