Motorradunfall in der Kurve

Soziusfahrerin schwer verletzt

Der Sonntagsausflug mit dem Zweirad endete für zwei Prenzlauer im Krankenhaus.
Ines Markgraf Ines Markgraf
Am Sonntag geriet ein Motorradfahrer in den Gegenverkehr.
Am Sonntag geriet ein Motorradfahrer in den Gegenverkehr. Privat
0
SMS
Potzlow.

Auf einer Anhöhe in einer Rechtskurve zwischen Potzlow-Ausbau und Pinnow touchierte ein Prenzlauer Motorradfahrer einen ihm entgegenkommenden Mercedes mit Barnimer Kennzeichen. Die 56-jährige Soziusfahrerin wurde beim Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 54-jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen und kam mit dem Rettungswagen in das Prenzlauer Krankenhaus. Zum Unfallhergang konnte Polizeihauptkommissar Thomas Spann am Sonntag noch keine Auskunft geben. Am Pkw entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

Vor Ort waren die freiwilligen Feuerwehren aus Potzlow und Seehausen im Einsatz. Die Prenzlauer Ortswehr wurde ebenfalls alarmiert, doch ihre Unterstützung wurde nicht mehr benötigt, so dass die Kameraden den Einsatz abbrachen.