Unsere Themenseiten

:

Tote Meerschweinchen einfach im Hof entsorgt

Das Tier wurde achtlos liegen gelassen.
Das Tier wurde achtlos liegen gelassen.
Andrea Dittmar

Das Haustier ist gestorben, wohin mit dem Körper? In Prenzlau hat sich scheinbar jemand gedacht, dass er seine Tiere hinter dem Haus "wegwerfen" kann. So geht es nicht, heißt es vom Veterinäramt.

Seit einigen Tagen liegen in einem Hinterhof des Prenzlauer Georg-Dreke-Rings zwei tote Haustiere, darauf hatten Anwohner hingewiesen. "So etwas macht man doch nicht", sagte eine Frau. Die Meerschweinchen werden nun vom Prenzlauer Ordnungsamt entsorgt, erklärte Stadtsprecherin Alexandra Martinot.

Tote Haustiere müssen offiziell beim Veterinäramt angemeldet werden, erklärte der Prenzlauer Tierarzt Dr. Torsten Till. "Die Tiere werden dann abgeholt, man darf sie nicht einfach in der Mülltonne entsorgen." Dabei sei es egal, ob es sich um Meerschweinchen, Katzen oder Pferde handelt.