NACH DEM JOB-KAHLSCHLAG

Tschüss aleo, hallo Neuanfang!

Die Schließung der Prenzlauer Solarmanufaktur hat das Leben zahlreicher Uckermärker von heute auf morgen verändert. Wie sie ihr Leben in Zukunft gestalten werden, das erzählen drei Kollegen.
Nordkurier Nordkurier
Insgesamt 158 der ehemaligen Mitarbeiter konnten wieder an ihren alten Arbeitsplatz bei aleo zurück.
Insgesamt 158 der ehemaligen Mitarbeiter konnten wieder an ihren alten Arbeitsplatz bei aleo zurück. Claudia Marsal/Archiv
Prenzlau.

Der Gang zur Arbeit, die Vorfreude auf das Wochenende und das monatliche Gehalt – was für viele Menschen alltäglich ist, davon können die ehemaligen Mitarbeiter der Prenzlauer Manufaktur aleo solar nur träumen. Von heute auf morgen mussten sie Arbeits- gegen Alltagskleidung tauschen. Während sich einige über eine Übernahme in die neue Firma freuen, sollten die Übrigen zwischen...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage